DAMIT Sie weiter kommen.

Willkommen

Die DAMIT GmbH ist ein Informatik-Dienstleistungsunternehmen. Mit dem Know-how und der Erfahrung unserer Mitarbeitenden und Partner erbringen wir Dienstleistungen in mittleren und grossen Informatikinfrastrukturen. Die Kernkompetenzen liegen dabei in den Bereichen Information Management, insbesondere DB2 for z/OS, System Engineering, Applikationsdesign und Applikationsentwicklung.

  • DAMIT Ihnen ein single point of contact erhalten bleibt.
  • DAMIT Sie personelle Engpässe überbrücken können.
  • DAMIT Sie Ihre Ressourcen besser kontrollieren können.
  • DAMIT Sie Ihre IT-Vorhaben kosten- und zeitgerecht durchführen können.
  • DAMIT Sie Ihre TCO senken und Kosten sparen können.

Lösungen

Grundlagen

Analyse Ihres Workloads

Nur die Kenntnis Ihres Workloads versetzt Sie in die Lage, Massnahmen zur Kostenoptimierung umzusetzen. Wir unterstützen Sie mit unseren Analysen bei der Beantwortung dieser Frage: Welcher Workload fällt wann an und ist in welchem Masse kostenrelevant?

Ihre Erwartungen

"Alles immer überall" ist ein SLA-Ansatz, der aus Sicht Lizenzkosten nicht optimiert ist. Wir klären mit Ihnen, ob "alles" am richtigen Ort läuft oder Verlagerungen möglich sind. Mit Ihnen bestimmen wir, ob "immer" jeder Service die volle Leistung zur Verfügung haben muss. Gemeinsam mit Ihnen werden wir die Anforderung "überall" dort umsetzen, wo notwendig. Zur Optimierung der Lizenzkosten werden wir mit Ihnen festlegen, welcher Workload wo verarbeitet werden soll.

Wenn sich "Alles immer überall" zu "Das Relevante zum Zeitpunkt, an dem es verwendet wird am richtigen Ort" geändert hat, können wir mit Ihnen die Massnahmen festlegen. Ihre Bedürfnisse sind einzigartig, deshalb kann kein Standard-Verfahren zur Anwendung kommen, die möglichen Massnahmen richten sich individuell an Ihren Gegebenheiten aus.

Systemmanagement

Nutzung der Spezialprozessoren für unterschiedlichen Workload

Die Verwendung von Spezialprozessoren ist kostenneutral. Mit unserem Verfahren können Sie die Verwendung dieser Prozessoren erweitern, ohne dabei Lizenzbedingungen zu verletzen. Es werden dabei ausschliesslich allgemeingültige Schnittstellen verwendet. Eine Umsetzung ist ohne applikatorische Anpassungen möglich und sie sparen Lizenzkosten.

Lizenztechnische Zusammenfassung mehrerer Systeme zu einer Einheit

Aus Lizenztechnischen Gründen kann es nützlich sein, mehrere Systeme als eine Lizenzumgebung zu etablieren. Mit unseren Analysen und Verfahren ist eine Umverteilung der logischen Systeme möglich und es lassen sich Lizenzkosten sparen

Dynamische Ressourenzuteilung zur Vermeidung von kostenrelevanten Spitzenbelastungen

Eine Steuerung des gesamten Workload auf Ihrer Umgebung ist meist nicht möglich, es entstehen deshalb Spitzenbelastungen mit Kostenfolgen. Gezielte Massnahmen können diese Belastungen zum Teil glätten, wichtiger ist jedoch die sofortige und automatisierte Reaktion vor der Ausprägung einer Spitzenbelastung. Mit unserem Verfahren werden Sie in der Lage sein, dynamisch auf eine absehbare Spitzenbildung durch die Reduktion der verfügbaren Ressourcen zu reagieren. Die Reduktion wird über Parameter gesteuert und kann so Ihre SLA berücksichtigen. Sie verhindern damit steigende Lizenzkosten und behalten die Kontrolle über Ihre TCO.

Verteilung des Workloads

Es ist oftmals angebracht, Workload zu 'bündeln' und damit die Softwarelizenzkosten zu senken. Wir erarbeiten mit Ihnen die Anpassungen an der Systemlandschaft und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Diese Verlagerungen sind ohne eine Reduktion der geforderten Ausfallsicherheit möglich.

Model9 Backup and Recovery for z/OS

Die Lösung basiert auf dem Einsatz der kostenpflichtigen Software Model9 der Firma Log-On. Model9 Backup and Recovery for z/OS ist eine Mainframe Data Management Software der neusten Generation, welche Backup, Recovery, Archive, Space Management, Replikation, Datensicherheit und die damit zusammenhängende Einhaltung gesetzlicher Vorschriften im eigenen System bis in die Cloud zur Verfügung stellt. Durch den Einsatz patentierter Technologie führt Model9 Datenverwaltungsfunktionen auf dem Mainframe durch. Dabei nutzt Model9 zIIPs anstelle der kostenplichtigen CPs sowie Open Storage Systeme anstelle herkömmlicher Tape Hardware (wie VTS, VTL, ATL) und konsolidiert dadurch vielfache Backup und Tape Management Produkte in eine gemeinsame Lösung, welche enorme Kostenersparnisse ermöglicht.

  • Ersetzt kostspielige Tape Hardware (VTS, VTL etc.) durch beliebige Open Storage Systeme oder Cloud Storage
  • Verkürzt das Backup Fenster durch den Einsatz grosser Bandweiten und Hardware-unabhängiger Recovery
  • Verlagern der Backup und System Management Verarbeitung auf zIIPs, IFLs und Open Systems
  • Sicherstellung gesetzlicher Vorgaben durch automatische Recovery Tests, Reporting und Alerting
  • Ersatz aller bestehenden Tape Backup Software (HSM, RMM, etc.) durch eine Komplettlösung
  • Vereinfachung der täglichen Arbeit durch den Einsatz einer modernen, einfach zu nutzenden Weboberfläche, grafischer Reports und einer schnellen Installation
Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite: http://log-on.com/wp-content/uploads/2017/02/Model9-Datasheet.pdf

Datenbankmanagement

Modellierung, Implementation, Performance-Optimierung, Performance-Überwachung, Storage-Überwachung, Migrationen (DB2, Oracle), Wir übernehmen auch Ihr Datenbankmanagement in Regie.

Verlagerung von Workload auf Appliences

Vervollständigen Sie den Funktionsumfang Ihres DB2 Systems um analytische Fähigkeiten. Damit bringen Sie die Logik zu den Daten und Sie versetzen sich in die Lage, alle Anforderungen Ihrer IT, von einfachen OLTP Abfragen bis hin zu komplexen Datenbankabfragen auf grosse Objekte, auf ein und derselben Plattform, nämlich dem Mainframe abzudecken. Durch den Einsatz des IBM DB2 Analytics Accelerators wird der Mainframe in die Welt der Big Data geführt.

Optimieren Sie die Antwortzeit wiederkehrender Datenbankabfragen

Die Lösung basiert auf dem Einsatz der kostenpflichtigen Software QuickSelect for DB2 der Firma Log-On. Wiederkehrende DB2 Abfragen werden direkt aus dem QuickSelect Cache beantwortet und damit ist der aufwändigere DB2 Zugriff überflüssig. Es sind keine applikatorischen Anpassungen notwendig und die Datenintegrität ist absolut gewährleistet. Die Lösung ist schnell implementiert und ermöglicht beträchtliche Einsparungen.

  • QuickSelect spart CPU und I/Os durch das Speichern von Query und Resultset wiederkehrender DB2 Abfragen.
  • Quickselect stellt die Datenintegrität durch eingebaute Tabellen-Update Sensitivität sicher.
  • Voller DB2 Datasharing Support in einem Sysplex System.
  • Im sogenannten Surveymode analysiert Quickselect alle DB2 Zugriffe und schlägt darauf Tabellen vor, welche sich für das Caching eignen.
  • Statisches SQL aus IMS, CICS und Batch wird unterstützt.
  • Die von IBM vertriebenen DB2 Versionen werden unterstützt.
Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite: www.qsel4db2.com

Optimierung der Nutzung vorhandener Hauptspeicher-Ressourcen

Wir schlagen Anpassungen an Ihren DB2 Storage-Pools vor, um den verfügbaren Hauptspeicher optimal zu nutzen und damit Diskzugriffe zu verhindern und Rechnerkosten einzusparen.

Anwendungsentwicklung

Analyse / Programmierung

Wir stellen Ihnen Ressourcen zur Verfügung, die Sie in der Analyse und der Programmierung unterstützen.

Projektmanagement

Projektleitung und Organisation

Wir haben ITIL zertifizierte Fachleute, welche Sie gerne in der Aufbauorganisation und im Prozessdesign unterstützen.

Business-Analyse/Testing

Business-Analyse

Umfassende Situations- und Kostenanalyse, Kundenorientierte Aufnahme der Bedürfnisse.

Testing

Wir unterstützen Sie im Aufbau und der Durchführung von Testdrehbuch und Testfällen.

IBM-Business-Partner

Wir verkaufen Ihnen massgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse IBM Soft- und Hardware und helfen bei der Evaluation.

Know-How

Datenbanken

  • DB2 z/OS, UNIX
  • ORACLE / RAC
  • Datenbankdaministration
  • Datenbank Engineering
  • DataWarehousing
  • SQL, XML

Programmierung

  • PL/1
  • Cobol
  • Java
  • SQL, XML
  • SAS
  • REXX
  • UNIX Shell Scripting

Engineering

  • z/OS
  • UNIX
  • LINUX

Organisation

  • Business Analysis
  • Test Management
  • Project Management
  • ITIL

Links

DB2

Immer wieder werden wir gefragt, wo die IBM Manuals sind.

Sie finden sie hier:

DB2 for z/OS V12
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg27047206
DB2 for z/OS V11
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg27039165
IBM DB2 Analytics Accelerator for z/OS
http://www-03.ibm.com/software/products/en/db2analacceforzos
IBM DB2 Analytics Accelerator for z/OS V5.1.0: Guides and Manuals
https://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg27047135
DB2/UDB for LUW Information Center V11.1.0
http://www.ibm.com/support/knowledgecenter/SSEPGG_11.1.0/com.ibm.db2.luw.welcome.doc/doc/welcome.html
DB2/UDB for LUW Information Center V10.5.0
http://www.ibm.com/support/knowledgecenter/SSEPGG_10.5.0/com.ibm.db2.luw.kc.doc/welcome.html
DB2/UDB for LUW Information Center V10.1.0
http://www.ibm.com/support/knowledgecenter/SSEPGG_10.1.0/com.ibm.db2.luw.kc.doc/welcome.html

Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass die Links zu externen Anbietern führen. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Autoren verantwortlich, die DAMIT GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit des Inhaltes, für die Rechtmässigkeit oder die Erfüllung von Urheberrechtsbestimmungen der verlinkten Seiten. Auch macht sich die DAMIT GmbH die fremden Inhalte nicht zueigen. Die DAMIT GmbH distanziert sich ausdrücklich von eventuell rechtswidrigen Inhalten der verlinkten Seiten, die DAMIT GmbH bewertet den Inhalt dieser Seiten nur kurz vor dem Zeitpunkt der Aufnahme in den Link-Katalog, eine spätere Änderung kann nicht überprüft werden.

Weitere interessante Links ...

REXX

TSO REXX User's Guide
http://publibz.boulder.ibm.com/cgi-bin/bookmgr_OS390/BOOKS/IKJ4C310/CCONTENTS?SHELF=IKJ4BK30&DN=SA22-7791-01&DT=20010706113306
REXX Reference Manual
http://publibz.boulder.ibm.com/cgi-bin/bookmgr_OS390/BOOKS/IKJ4A330/CCONTENTS?SHELF=IKJ4BK30&DN=SA22-7790-03&DT=20020521161835
Learning the REXX Language
https://www.ibm.com/support/knowledgecenter/SSLTBW_2.1.0/com.ibm.zos.v2r1.ikjc300/part1.htm

Stored Procedures

Stored Procedures (wissenswertes über Stored Procedures (OS/390))
https://www.ibm.com/support/knowledgecenter/en/SSEPEK_12.0.0/apsg/src/tpc/db2z_createsp.html

E-Zines

DB2 Content of the IBMSystems Magazine, herausgegeben von IBM)
http://www.ibmsystemsmag.com/mainframe/administrator/db2/
xephon (Booklet mit vielen praktischen Hinweisen und Anregungen (neuere Ausgaben sind kostenpflichtig))
http://www.cbttape.org/xephon/
xephon DB2 (Booklet mit vielen praktischen Hinweisen und Anregungen über DB2 (neuere Ausgaben sind kostenpflichtig))
http://www.cbttape.org/xephon/index.php?path=xephond/

Organisationen/Newsgroups

IDUG
http://www.idug.org/
SHARE
http://www.share.org/
comp.databases.ibm-db2
https://groups.google.com/forum/?hl=en#!forum/comp.databases.ibm-db2
ibm.software.z/OS
https://groups.google.com/forum/?hl=en#!forum/z-os
ibm.software.db2.udb.beta
https://groups.google.com/forum/?hl=en#!forum/ibm.software.db2.udb.beta

Verschiedenes

Summary of predicate processing (Tabellarische Übersicht über die Verarbeitung von Prädikaten in DB2)
http://publibz.boulder.ibm.com/cgi-bin/bookmgr_OS390/BOOKS/DSNAG0G1/5.8.3.2
Deutsch/Englisch Dictionary
http://dict.leo.org/

Partner

Als Partner betrachten wir sowohl unsere Kunden als auch unsere Partnerfirmen.

Kunden

  • Zürcher Kantonalbank
  • Swiss Re
  • UBS AG
  • AXA Winterthur
  • Credit Suisse
  • EurotaxGlass's International AG
  • Allianz Suisse
  • IBM

Über uns

Manfred Jaklitsch

Geschäftsführer

DB2 System Spezialist

manfred.jaklitsch@damit.ch

Guido Mathieu

DB2 for z/OS System Spezialist

guido.mathieu@damit.ch

Kontakt

 

DAMIT GmbH
Herrligstrasse 14
8048 Zürich

Tel: (+41) 044 500 36 00

info@damit.ch

Lageplan

 

Rechtliches

Rechtliche Hinweise und Datenschutz

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie sich mit dem Zugriff auf www.damit.ch mit folgenden Bedingungen einverstanden erklären:

Rechtliche Hinweise

  • DAMIT GmbH übernimmt ebenfalls keine Haftung für Fehlleistungen des Internets, Schäden durch Dritte, importierte Daten aller Art (Viren, Würmer, Trojanische Pferde), sowie für Links von und zu anderen Webseiten. Wir haben keine Kontrolle über Inhalt und Form von Nicht-DAMIT GmbH Webseiten.
  • Wir können das fehlerfreie Funktionieren von Hard- und Software nicht garantieren.
  • Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Seite technische Ungenauigkeiten oder typographische Fehler enthalten kann.
  • Wir behalten uns vor, die Informationen auf dieser Site jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren. Das gilt auch für Verbesserungen und/oder Änderungen an den auf dieser Site beschriebenen Produkten bzw. Programmen.
  • In keinem Fall haftet die DAMIT GmbH Ihnen oder Dritten gegenüber für irgendwelche direkten, indirekten, speziellen oder sonstigen Folgeschäden, die sich aus der Nutzung dieser oder einer damit verlinkten Website ergeben. Ausgeschlossen ist auch jegliche Haftung für entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder sonstigen Daten in Ihren Informationssystemen. Dies gilt auch dann, wenn wir ausdrücklich auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen werden.
  • Cookies sind Datenelemente, die eine Webseite an Ihren Browser senden kann um Sie bei Datenbank basierten CMS besser zu unterstützen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, daß er Sie davon in Kenntnis setzt, wenn Sie ein Cookie erhalten. Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie das akzeptieren wollen oder nicht.

Datenschutz

  • Grundsätzlich hinterlassen Sie keine persönlichen Daten beim Besuch unserer Page. In Einzelfällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse. Wenn derartige persönliche Informationen notwendig sind, werden wir Sie darauf hinweisen.
  • Wenn Sie sich entschliessen, uns persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit wir zum Beispiel mit Ihnen korrespondieren oder Bestellungen ausführen können, behalten wir uns vor, diese Angaben für Marketingzwecke zu verwenden.

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unseren Rechtlichen Hinweisen oder zum Datenschutz haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.